/ Verkäufe bei Amazon / Was ist Amazon FBA?

Aktuelles Go2Market

Sehen Sie, was in der Welt von Amazon passiert
Leitfaden

Was ist Amazon FBA?

Amazon FBA steht für Amazon Fulfillment By Amazon. Hinter diesem unscheinbaren Konzept verbirgt sich eine mächtige Maschine, die unter dem Namen Amazon entwickelt wurde. Kernstück ist ein Netzwerk von über die ganze Welt verstreuten Lagerhäusern, von denen aus Amazonprodukte und Waren von Einzelhändlern verschickt werden.

Die FBA ist jedoch nicht nur ein Lagerhaus, sondern auch ein Verkaufsmodell für die Lieferung Ihrer Produkte an Millionen von Kunden in aller Welt. Der Transport und die gesamte Logistik im Zusammenhang mit dem Versandprozess sind rund um die Uhr in Betrieb. Sie wird auch durch innovative Logistiktechnologie unterstützt, die einen Service von höchster Qualität ermöglicht.

Diese Lösung hat den E-Commerce revolutioniert und steht jedem Einzelhändler auf der Amazon-Plattform zur Verfügung.

AMAZON FBA LAGERHÄUSER

Das FBA-Lager von Amazon befindet sich in der Regel in Vororten polnischer oder europäischer Städte. In Polen befinden sich die Amazon FBA-Hallen in Wroclaw (zwei Lagerhäuser), Poznan, Kolbaskow und wird derzeit in Gliwice (Gleiwitz) und höchstwahrscheinlich in Okieany (Niederschlesien) gebaut.

Wie sehen die Lagerhäuser des amerikanischen Giganten aus?

Die Lagerhäuser der FBA sind riesig (z.B. die in Wrocław haben eine Gesamtfläche von 95.000 m2). Unter ihrem Dach lagern und verpacken sie Produkte für die Kunden der Amazon-Plattform, aber auch für Ihre Kunden.

Die Produkte in den Lagerhäusern der FBA gehören Amazon oder sind Waren von Händlern, die ihr Geschäft auf der Amazon-Plattform betreiben. Jeder Händler kann seine Produkte einlagern und von Vertretern von Amazonien bearbeiten lassen.

Der wichtigste Bestimmungsfaktor für den Standort der FBA-Lagerhäuser sind in erster Linie die geographischen und logistischen Kosten. Die Lagerhäuser sind so gelegen, dass sie bei optimalen Versandkosten in der Lage sind, Lieferungen an alle Amazon-Kunden mit der Möglichkeit der Lieferung in 48 h, 24 h oder sogar am selben Tag abzuwickeln.

Die FBA-Lagerhäuser unterscheiden sich auch hinsichtlich der darin gelagerten Produkte. Wir haben so genannte „General Cargo“- und Groß-/Palettenhallen. Einige der Lagerhäuser haben auch spezielle Zwecke und Funktionen, z.B. ein Lagerhaus mit der Möglichkeit, Bücher auf Kundenbestellung zu drucken (Print from demand Cell) oder Muster auf Kleidung zu drucken.

WIE FUNKTIONIEREN DIE FBA-LAGERHÄUSER?

Das FBA-Lager erfüllt die Grundfunktionen von Logistikzentren, d.h:

  • Produkte akzeptieren,
  • Lagerung,
  • Vollständigung
  • Verpackung
  • Versand von Produkten an Kunden.

Der Verkäufer, der sich für die FBA-Variante entscheidet, ist verpflichtet, die Produkte vorzubereiten und an das Lager gemäß den Angaben in Amazon Seller Central – Versandplan zu senden.

Das Amazon-Lager, das die Sendung entgegennimmt, lagert das Produkt in einem bestimmten Zentrum und/oder übergibt es zusätzlich an andere in Europa verstreute Logistikzentren (je nachdem, ob das Produkt als FBA- oder PAN FBA-Modell verkauft wird).

Die Entscheidung über die Anzahl und den Bestimmungsort des Produkts wird von Amazon getroffen, und die Lieferungen zwischen den Lagern werden intern von Amazon vorgenommen.

Nach Eingang der Produkte in den Lagern werden die Produkte eingelagert und warten nur noch auf Bestellungen von Kunden. Wenn ein Kunde ein bestimmtes Produkt kaufen möchte, nimmt das FBA Lager einen solchen Auftrag, verpackt ihn und schickt ihn an den Kunden.

Der Kunde, der beschließt, das Produkt trotzdem zurückzugeben, tut dies, indem er es ebenfalls an das FBA-Lager sendet. Darüber hinaus bieten Amazon-Mitarbeiter als Teil des FBA-Service auch einen Kundendienst in einer bestimmten Sprache an. Der Eigentümer des Produkts, d.h. Sie, der Verkäufer, wird von Amazon-Vertretern nur dann kontaktiert, wenn ein Amazon-Mitarbeiter nicht mehr in der Lage ist, die Frage des Kunden zu beantworten.

WIE HOCH SIND DIE KOSTEN FÜR FBA-LAGERHÄUSER?

Die Kosten, die mit der Abwicklung über FBA-Lagerhäuser verbunden sind, hängen von einem komplexen Algorithmus ab, der die Höhe der Kosten je nach Größe, Spezifität des Produkts und Zeitpunkt seiner Lagerung im Amazon-Lagerhaus differenziert.

Die Lagerkosten der FBA setzen sich aus drei Faktoren zusammen:

  1. Produktgröße, d.h. das Volumen des Produkts im Amazon-Lager, berechnet auf monatlicher Basis.
  2. Die Versandkosten des Produkts hängen von seinem Gewicht und seinen Abmessungen ab, also von der Verpackung, in die das Produkt passt.
  3. Besondere zusätzliche Lager- oder Verpackungsanforderungen vor dem Versand.

Einzelheiten zu den Kosten des FBA-Magazins finden Sie in einem eigenen Artikel – hier.

“FBA OR NOT FBA” – DAS IST HIER DIE FRAGE?

Es gibt keine klare Antwort auf diese a’la Shakespeare-Frage.

Vorteile des FBA-Modells

  • Die Fähigkeit, die besten Kunden zu erreichen, was gleichbedeutend mit steigenden Umsätzen ist.
  • Sie brauchen kein eigenes Lager, keine eigenen Mitarbeiter, keine eigene Ausrüstung und kein eigenes Kapital für die Auftragsabwicklung – Kostenoptimierung.
  • Amazon’s Retouren-Service – es ist keine länderspezifische Rücksendeadresse erforderlich.
  • Kundenservice von Amazon in Ihrer Sprache.
  • Negative Bewertungen in Bezug auf Servicequalität oder Versand werden von Amazon automatisch entfernt.

Wenn Sie erwägen, über Amazon FBA zu verkaufen, gibt es jedoch Probleme, die berücksichtigt werden müssen und die ein Hindernis für den Verkauf in diesem speziellen Modell darstellen können:

Nachteile des FBA-Modells:

  • Der Verkauf durch Amazon im FBA-Modell erfordert die Registrierung und Zahlung der Mehrwertsteuer in dem Land, in dem unsere Waren gelagert werden. Mehr dazu in diesem Artikel.
  • Die mit dem Betrieb von Amazon FBA verbundenen Stückkosten können je nach Produkt höher sein als die Verkäufe im FBM-Modell.
  • Eine sorgfältige Bestandsverwaltung ist erforderlich. Die Kosten für die mehr als 6 Monate dauernde Lagerung des Produkts im Amazon FBA-Lagerhaus sind mit einer erheblichen Erhöhung der Lagergebühren verbunden.

Sie haben immer noch Zweifel, ob der FBA für Sie in Frage kommt oder andere zusätzliche Fragen aufgeworfen wurden? Kontaktieren Sie uns oder teilen Sie uns dies im Kommentar zu diesem Artikel mit oder schreiben Sie über unsere Gruppe zu FB. Wir werden definitiv antworten. Vielleicht sind diese Informationen aber auch für jemand anderen nützlich. 🙂

Seien Sie Teil der Go2Market-Gemeinschaft.

19.11
2018

Kategorien

Brauchst Du Unterstützung beim Verkauf auf Amazon ?

Wir werden über Deine Bedürfnisse, Probleme und Pläne im Zusammenhang mit dem Verkauf auf Amazon sprechen. Wir werden feststellen, ob wir Dir helfen können.

Während des Gesprächs:

  • Wir werden einige Fragen stellen, um mehr über Dein Unternehmen und Deine Produkte zu erfahren,

  • Wir werden Deine Fragen beantworten,

  • Gemeinsam legen wir den möglichen nächsten Schritt fest.


    © 2023 Go2Market. Wszystkie prawa zastrzeżone. Amazon, Amazon Advertising, and all related logos are trademarks of Amazon.com, Inc., or its affiliates.