/ Amazon-Verkauf / Verkaufen auf Amazon - erste Amazon FBA-Sendung machen

Aktuelles Go2Market

Sehen Sie, was in der Welt von Amazon passiert
Leitfaden

Verkaufen auf Amazon – erste Amazon FBA-Sendung machen

Hast du vor, auf Amazon zu verkaufen und fragst dich, wie du deine erste Sendung vorbereiten sollst? Wenn du bereits ein Verkäuferkonto auf diesem Portal hast und Produkte im FBM-Modell (Fulfillment by merchant) anbietest, kannst du sofort prüfen, welche bei den Kunden am beliebtesten sind. Zunächst einmal sind diese Waren es wert, in das Lager des Online-Riesen geschickt zu werden. Wenn du dein Abenteuer mit dieser E-Commerce-Plattform gerade erst beginnst, geben wir dir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verfügung, was du tun muss, um vom Verkauf in FBA (Fulfillment by Amazon) zu profitieren. Finde heraus, wie du die mit diesem Modell verbundenen Vorteile nutzen kannst.

Welche Vorteile hat Amazon FBA gegenüber dem FBM-Modell?

Wenn dir unklar ist, was der Verkauf bei den beiden Modellen bedeutet, lese unseren Leitfaden. Unten in der Tabelle findest du die grundlegenden Unterschiede zwischen Amazon FBA und FBM. So kannst du selbst entscheiden, ob es sich in deinem Fall bereits lohnt, die Lager des Online-Shopping-Riesen zu nutzen oder ob es besser ist, zu warten.

Das Portal unterscheidet folgende Kategorien bei der Einlagerung von Waren bei FBA:

  • Kleidung, Schuhe, Taschen
  • alle anderen Produkte in Standardgrößen,
  • großformatige Waren,
  • gefährliche Güter.

Die genauen Beträge können nach dem Einloggen unter https://sellercentral.amazon.de/gp/help/help.html?itemID=G200612770&ref_=xx_swlang_head_xx&mons_sel_locale=en_DE&languageSwitched=1 überprüft werden.

Hauptunterschiede zwischen Amazon FBA und FBM

FBM FBA
du lagerst die Ware selbst ein die Ware wird von Amazon gelagert
du bist für den Versand an den Kunden verantwortlich Amazon versendet die Bestellung an den Kunden
längere Lieferzeiten ins Ausland Reduzierte Lieferzeiten
Keine Möglichkeit für Kunden, die Vorteile des Amazon Prime-Programms (kostenlose Lieferung) zu nutzen Kunden können von den Vorteilen einer Mitgliedschaft in diesem Programm profitieren
Relativ hohe Kosten für den Versand einzelner Aufträge ins Ausland Geringere Versandkosten machen dein Angebot attraktiver
du organisierst deinen eigenen Kundenservice in der Landessprache des jeweiligen Marktplatzes, auf dem du verkaufst Amazon bietet Kundenservice
Es liegt an dir, Rückgaben zu handhaben Amazon bearbeitet Rücksendungen
Keine Verpflichtung zur Registrierung für die Umsatzsteuer in einem anderen Land, wenn du in Deutschland lagerst obligatorische Registrierung bei den Steuerbehörden der Länder, in denen sich die von dir gewählten Lager befinden

Tabelle 1 Unterschiede zwischen den Amazon-Verkaufsmodellen FBM und FBA

Außerdem weckt das „Shipping by Amazon“-Logo auf FBA-Produkten das Vertrauen der Kunden. Sie wählen diese Option eher als Sendungen direkt vom Verkäufer. Wenn du dich noch immer fragst, welche Möglichkeit in deinem Fall besser ist, informiere dich über die Vorteile von FBM oder kontaktiere die Experten für den Verkauf auf Amazon.

Vorteile des FBM-Modells

Amazon FBM hat auch gewisse Vorteile. Zunächst einmal entfallen je nach Art der Ware die Lagerhaltungskosten. Amazon FBM funktioniert gut für Verkäufer, die sich selbst um die Verpackung und den Versand von Bestellungen kümmern möchten. du kannst auf diese Weise arbeiten, bis die Anzahl der Aufträge zu groß wird, um sie allein zu bewältigen. Dann musst du entscheiden, ob du zusätzliches Personal einstellst oder auf das Amazon FBA-Modell umsteigst. Verkäufer genießen mehr Freiheiten, u. a. können sie den Kunden selbst kontaktieren, um Produktdetails zu vereinbaren (z. B. die Maße eines maßgefertigten Sofas). Bei Fulfillment by Amazon ist die Kommunikation zwischen Anbieter und Käufer nur über das Portal möglich.

Versand an ein FBA-Lager – worauf muss man besonders achten?

Wir haben bereits festgestellt, dass du nur Produkte versenden sollten, die sich bisher gut verkauft haben. Aber was, wenn du gerade erst anfängst und Waren auf den Markt bringst? Wähle das FBM-Modell oder biete eine begrenzte Auswahl in FBA an, um Risiken zu vermeiden. Je mehr Lagerfläche du nutzt, desto höher werden die Gebühren. Daher ist es am besten, zunächst einzelne Marktplätze zu testen und zu sehen, was bei den Kunden am beliebtesten ist. Bist du bereit? Fangen wir an!

Gehe ins Inventar und klicke „FBA-Bestand verwalten“. Wähle dann die Produkte aus, die du versenden möchtest, indem du sie in dem Feld links ankreuzt. Oben auf dem grauen Balken über den Auflistungen erscheint eine Meldung, z. B. „Aktion für 2 ausgewählt“. Klicke dort und wähle „Artikel an Amazon senden/ergänzen“ (eng. Send/Replenish Inventory“). Amazon führt Dich durch die Schritte, bis du die Sendung bestätigst.

Wie sieht das Panel für die Versandvorbereitung aus?

Nachdem du die Richtlinien akzeptierst und festgestellt hast, ob deine Waren zur Gefahrgutklasse gehören, gelangst du zum Versandmenü. Die Produkte, die du zuvor ausgewählt hast und versenden möchtest, werden sofort angezeigt. Wähle den Zielort, d. h. das Land, in dem sich das gewünschte Lager befindet. Folge die Anweisungen, die im Amazon-Verkäuferpanel angezeigt werden. Wenn du ein Feld falsch ausfüllst, wirst du vom System benachrichtigt, um es zu korrigieren.

Bestätigung der zu versendenden Waren (SKUs)

Abb. 1 Schritt 1 – Bestätigung der Bestände für den Versand

Versandbestätigung

Wähle dann die Größe der Sendung und bestätige ihren Inhalt.

Abb. 2 Schritt 1b – Bestätigung des Sendungsinhalts, Einzelne Einheiten verpacken

Abb. 3 Schritt 2 – Bestätigung der Versandmethode, der Sendungsanzahl und des Sendungsinhaltes

Drucken von Verpackungsetiketten

Im nächsten Schritt wird die Adresse des Versenders bestätigt und die Etiketten für die einzelnen Pakete gedruckt. Amazon sagt dir genau, welche Kartons du etikettieren musst. Bitte denke daran, jede Datei beim Speichern sorgfältig zu beschriften. So vermeidest du Fehler beim Einpacken der Kartons. Wenn du die Etikettierung vermeiden willst, kannst du dies gegen eine Gebühr vom Lagerpersonal des E-Commerce-Riesen erledigen lassen („Wer bereitet vor“ – Amazon auswählen).

Abb. 4 Schritt 3 – Drucken von Etiketten für einzelne Verpackungen

Der letzte Schritt ist die endgültige Bestätigung aller Daten. Abschließend bestätigst du die Angaben zum Spediteur und die Anzahl der zu versendenden Paletten (wenn du diese Versandmethode gewählt hast). du druckst weitere Etiketten, es sei denn, du versendest eine Warenmenge, die weniger als eine halbe Palette einnimmt. Dann brauchst du diese nicht zu erzeugen.

Wie wähle ich das richtige Lager aus?

Die Wahl des Lagers hängt davon ab, auf welchem Markt du deine Produkte anbieten willst. Wenn du den Verkauf auf amazon.pl startest und eine polnische Steuernummer hast, kannst du die Ware an ein Lager in diesem Land schicken. Wenn du keine Steueridentifikationsnummer vom örtlichen Finanzamt hast, kannst du die Option One Stop Shop (OSS) nutzen. Dann geht die Sendung an ein Lager in Deutschland oder einem anderen EU-Mitgliedstaat, in dem dein Unternehmen ansässig ist. Von dort aus wird es an Kunden in der ganzen Gemeinschaft verschickt. Wenn deine Amazon-Verkäufe sich gut entwickeln und du hast vor, andere verfügbare Marktplätze zu erobern, ist es am besten, an verschiedene Lagerhäuser zu liefern, die sich dort befinden, wo sich deine Produkte am besten verkaufen. Wenn du immer noch im Zweifel bist, welche Option du wählen sollst, oder wenn du die Versand- und Lagerverwaltung an die Experten delegieren möchten, dann bist du bei Go2Market willkommen. Unsere Agentur ist auf eine umfassende Verkaufsunterstützung auf Amazon spezialisiert.

Happy FBA Shipping,

Amata Borys-Chudek

Go2Market Crew

15.07
2021

Kategorien

Brauchst du Unterstützung beim Verkauf auf Amazon ?

Wir werden über deine Bedürfnisse, Probleme und Pläne im Zusammenhang mit dem Verkauf auf Amazon sprechen. Wir werden feststellen, ob wir dir helfen können.

Während des Gesprächs:

  • Wir werden einige Fragen stellen, um mehr über dein Unternehmen und deine Produkte zu erfahren,

  • Wir werden deine Fragen beantworten,

  • Gemeinsam legen wir den möglichen nächsten Schritt fest.


    © 2023 Go2Market. Wszystkie prawa zastrzeżone. Amazon, Amazon Advertising, and all related logos are trademarks of Amazon.com, Inc., or its affiliates.